Archiv des Autors: Mario Nowak

Mein letzter Artikel: Die Gründe und ein Fazit

Ein letzter Rant Ich würde ja irgendwie gern sagen, dass ich lange mit mir gerungen habe. Dass es mir schwer fällt. Dass ich wehmütig bin. Aber Tatsache ist schlicht und ergreifend: Die Luft ist raus, der Elan ist weg (so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

DFB-Männer holen ohne Vorbereitung Silber in Rio (und die DFB-Frauen mit Vorbereitung Gold)

Silbrige Lehren Die deutsche Olympiaauswahl der Männer hat bei den Spielen in Rio die Silbermedaille gewonnen. Es war das beste gesamtdeutsche Ergebnis im Fußball überhaupt und es wird zu recht gefeiert. Allerdings tun sich unter den Schulterklopfern besonders jene hervor, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauenfußball, Medien, Nationalmannschaft | 1 Kommentar

Uli Hoeneß wird zum zweiten mal Präsident des FC Bayern München

Uli Hoeneß: Strafe verbüßt und ab dafür Uli Hoeneß hat angekündigt, wieder Präsident des FC Bayern München werden zu wollen. Es ist eine Meldung, von der nicht ganz klar ist, wurde sie nun medienwirksam in der Saure-Gurken-Zeit der Sommerpause lanciert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundesliga, Vereine | 1 Kommentar

Europameisterschaft 2016: Eine Nachlese

Alles außer Fußball Vier Wochen lang war Europameisterschaft und vier Wochen lang hatte ich einen kleinen Mann im Ohr, der mir sagte: »Du hast einen Fußball-Blog, es läuft ein wichtiges Fußballturnier – warum schreibst du nichts?« Nun, die Antwort ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europameisterschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Joachim Löw: Fehler in der Kaderzusammenstellung für die EM

Als ob es keine Stürmer gäbe Im Moment sind sich alle Experten verdächtig einig: Fußball-Deutschland fehlen die Stürmer. Und die Außenverteidiger sowieso. Und also richten sie den Blick in die Zukunft. In der Ausbildung müsse wieder größeres Augenmerk auf diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europameisterschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Wie mir die AfD die Europameisterschaft verleidet

Fußball soll einen, nicht spalten Ein großes Fußballturnier, das bedeutet vor allem eins: Werbung, Werbung, Werbung! Und nicht nur Unternehmen nutzen seit Jahr und Tag die Reichweite des Themas »Fußball«, traditionell nutzen auch Politiker die Tribünen der Stadien gern als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europameisterschaft | 1 Kommentar

Thomas Helmer als »Doppelpass«-Moderator eine Fehlbesetzung

Muss man mal ganz klar so sagen Zwanzig Jahre gibt es den Doppelpass nun schon. Das Phrasenschwein samt einzuzahlendem Betrag ist inzwischen ein feststehender Begriff auch außerhalb der Fernsehlandschaft. Nicht schlecht für einen Sender, der sein Programm anfangs noch mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien | 28 Kommentare

Hypermoralische Kritik an Max Kruse

Diese Heuchler! Fußball-Deutschland arbeitet sich ja seit jeher gern an einzelnen »bösen Buben« ab. Am Stinkefinger-Effenberg etwa. Oder – wer hat Angst vorm schwarzen Mann? – an Mario Balotelli, Mo Idrissou oder Kevin-Prince Boateng. Das war immer schon lächerlich. Im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Nationalmannschaft, Spieler | Hinterlasse einen Kommentar

Zum Tod von Johan Cruyff

Der Besondere Meine erste Erinnerung an Johan Cruyff ist ein Doppelinterview mit ihm und Otto Rehhagel, geführt von Reinhold Beckmann im Rahmen der Sendung ran. Beckmann war ehrfürchtig, seine beiden Gesprächspartner nicht. Und so kam es, dass dem damals noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International, Trainer, Vereine | Hinterlasse einen Kommentar

Gentests beim FC Barcelona

Rückwärts immer, vorwärts nimmer! Es gibt grundsätzlich zwei Sphären des Fußballs: Die knallhart reale des kommerziell ausgerichteten, professionellen Spitzensports und die schwärmerisch-nostalgische, bisweilen sogar archaische der Stammtische. Beide haben eine Schnittmenge, könnten aber im Grunde genommen unterschiedlicher nicht sein. Denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter International, Mannschaften, Medien, Vereine | Hinterlasse einen Kommentar